körper und seele – massage und lebensberatung in zürich

Massagestudio Brodmannverspannt? unwohl? kopfweh? rückenschmerzen oder gelenkschmerzen? burn-out symptome? oder einfach mal wieder reif für eine gute und entspannende, klassische massage in einer angenehmen und ruhigen atmosphäre?

Praxis für Körpertherapiedas angebot in der massagepraxis von körper und seele deckt sämtliche bedürfnisse ab und bietet ein vielschichtiges spektrum an therapie methoden für körper und geist. in dieser praxis für körpertherapie arbeitet frau manuela brodmann, welche fachkundig ein riesiges angebot an verschiedensten
therapieformen anbietet.

Massage in Zürichso kann mensch dort auf wunsch auch nur eine halbe stunde auf die ebenfalls vorhandene physioplate stehen und seine muskeln lockern. – ich empfehle jedoch an stelle der physioplate eine richtige, äusserst entspannende massage bei frau brodmann, denn davon hat mensch sicher mehr!

Massage in Zürich Wipkingen

die diplomierte masseurin und cranio komplementärtherapeutin hat ein breites spektrum an ausbildungen abgeschlossen und auf vielen verschiedenen gebieten diplome erworben. sie ist von den krankenkassen anerkannt und wer eine zusatzversicherung hat, der kommt bei ihr sowieso gut weg. und nicht zuletzt ihre langjährige erfahrung auf dem gebiet der körpertherapie runden das angebot ab.

Sportmassage und klassische Massagewer glaubt, dass seine symptome eher psychischer natur sind aber nicht weiss, woher genau sie kommen könnten, der ist bei körper und seele ebenfalls genau richtig. denn lebensberatung und burn-out behandlungen sind in ihrer praxis in zürich wipkingen ebenfalls ein grosses thema und werden ebenfalls angeboten.

auch hier reicht das angebot vom einfachen beratungsgespräch bis hin zur gestalttherapie oder einer familienaufstellung.

Massagepraxis Zürich Wipkingenihr feines gespür für mögliche ursachen von krankheiten sind ein weiterer grund, sich für diese körpertherapeutin und ausgewiesene masseurin zu entscheiden.

die praxis für körpertherapie ist gut mit den öffentlichen verkehrsmitteln zu erreichen und auch für besucher die mit dem eigenen auto anreisen sind meistens genügend parkplätze um die praxis herum anzutreffen.

das seriöse massagestudio besteht aus verschiedenen räumen und für alle therapieformen ist meist auch das richtige und geeignete gerät, sowie kenntnis der diversen methoden vorhanden.

Massagepraxis Manuela Brodmanndie klassische massage liege im einen raum, sowie eine grosse futonmatratze für behandlungmethoden die mehr platz brauchen wie atemübungen. ein therapiegespräch kann ebenfalls gemütlich bei einem tee oder kaffee geführt werden und draussen darf auch geraucht werden! :-)

am besten wird sein, sich einfach mal unverbindlich mit frau brodmann in verbindung zu setzten und sich bei bedarf, näher zu informieren.
Körpermassagen Beratungen

ich für meinen teil, kann euch die praxis für körpertherapie nur wärmstens empfehlen und ich versichere euch, ich spreche hier aus eigener erfahrung!

- hier werden sie geholfen!

impressionen vom hotel uto kulm und dem uetliberg bei minus 18 grad

nach über zehn jahren hier in zürich, habe ich mir letzten freitag einen traum erfüllt und bin mit meiner frau mal eine nacht ins hotel uto kulm auf den uetliberg. wir liessen uns kulinarisch und wellnessmässig verwöhnen und genossen die tolle aussicht aus unserem luxuriösen doppelzimmer auf die umgebung. obwohl es am frühen morgen sage und schreibe minus 20 grad kalt war und ich nach ein paar fotos meine finger kaum mehr spürte!

impressionen vom zürcher hausberg aufgenommen mit dem iphone 4s: (click it!)

uetliberg bei minus 18 grad     planetenweg auf den uetliberg     bei minus 18 grad auf dem uetliberg
uto kulm hotel     ausblick vom uetliberg auf die stadt zürich     gefrohrener turm auf dem uetliberg
hotelzimmer mit blick     uto kulm uetliberg     uto kulm zimmerblick
zimmer im uto kulm hotel     hotel uto kulm     uetliberg uto kulm hotel
schnee am baum     ein kalter ausblick     erste sonnenstrahlen auf dem eis

das hotel uto kulm kann ich an dieser stelle nur wärmstens empfehlen und obwohl in nur 20 minuten vom hauptbahnhof zürich schnell zu erreichen, fühlt mensch sich dort oben wie in den ferien in den bergen. das kulinarische angebot ist vortrefflich und auch die spa abteilung mit dem einzigartigen blick auf die stadt zürich bei 90 grad in der sauna ist allein schon einen aufenthalt wert. und dank dem bereits im letzten sommer erstandenen dein deal gutschein, war unser aufenthalt im uto kulm auch erschwinglich. :-)

walterfahren – ein unterhaltsamer abend mit endo anaconda im kaufleuten

nachdem die eigentlich im letzten oktober geplante lesung wegen akuten nierenkoliken abgesagt werden musste, gab endo anaconda, alias stiller has also gestern abend dann doch noch seine geschichten im zürcher kaufleuten zum besten. und wie mensch feststellen konnte, hat er sich zwischenzeitlich gut erholt und ist schon fast wieder der alte, obwohl er zu beginn sagte, dass sie ihm gleich soviel aus dem körper entfernt hätten, dass er die nächsten dreissig jahre nie wieder ins spital müsse… :-)

ich habe ja schon sein erstes buch sofareisen mit seinen kurzweiligen kolumnen, welche er damals für die berner zeitung geschrieben hatte, gelesen und war schon damals fasziniert, von den vielen fantasievollen und lustigen geschichten. und letzten herbst folgte also nun der zweite streich, ein weiteres buch mit kurzweiligen stories, welche zwischen 2007 und 2010 im zürcher tages-anzeiger erschienen sind.

lesung im kaufleuten

endo legte gestern abend dann auch pünktlich gleich los und brachte das publikum mit seinen geschichten gleich von anfang an zum lachen. zwischendurch hat er auch ein paar lieder zum besten gegeben und auch diese texte sind ja bekanntlich auch nicht ohne. ein gelungener abend mit dem wirklich talentierten geschichtenschreiber und musiker. herrlich, wie er seine geschichten aus dem alltäglich erlebten ableitet und dann mitunter ins absurde und groteske führt.

aber irgendwie merkt mensch immer, was seine beweggründe dafür waren, denn die stories sind alle irgendwie mit dem leben verknüpft und für berner natürlich auch noch geografisch interessant, da seine geschichten meist an standorten in der stadt bern stattfinden. so konnte ich mir natürlich sehr gut vorstellen, wie er auf dem heimweg zum berner matten quartier der aare entlang schlendert, oder beim sandkasten im rosengarten mit anderen kinderwagen stossenden menschen fachsimpelt. und natürlich konnte ich es nicht lassen, ein wenig vom gestrigen abend für euch festzuhalten…

alles in allem ein absolut untehaltsamer abend mit endo anaconda und mein dank geht an dieser stelle an den metallschädel, der dafür gesorgt hatte, dass es auch mit den tickets geklappt hat. das neue buch mit dem titel walterfahren musste ich mir am ende natürlich auch noch kaufen, denn ich weiss aus erfahrung, dass so ein buch auf der toilette gold wert ist. die kurzen geschichten sind ideal für das tägliche geschäft und haben mit ein bis zwei seiten auch genau die richtige länge dafür.

»Ich bin bereit, mich ins nächste Verderben zu stürzen!«
Endo Anaconda

no pants subway ride 2012 – geht auch im tram ;-)

also ich habe hier ja die letzten jahre immer schon über den anlass berichtet und ich möchte es nicht lassen, dies auch dieses jahr wieder zu tun! denn der “no pants subway ride” ist für mich schon zur tradition geworden und ich finde auch, dass das video von jahr zu jahr besser wird.

am 8. januar war es wieder einmal soweit und dieses mal machten sogar schon 59 weitere städte in 27 ländern mit.

übrigens, was im big apple schon ein paar tausend menschen zu begeistern vermag, ist im stillen schon vor einem jahr auch im urbanen zürich angekommen und fand hier bereits zum zweiten mal statt!

unter dem motto “no pants tram ride” ging es auch hierzulande hoch zu und her.

und auch wenn ich beim betrachten der beiden videos unweigerlich das gefühl habe, dass ich auf dem lande, in irgend einem provinz kaff wohne, so finde ich die aktion doch toll und cool… :-)

warum ich gestern im letzigrund den fc bayern münchen sah…

ja, mensch glaubt es ja zwar fast nicht, aber ich war gestern beim spiel fcz : bayern münchen live im letzigrund stadion mit dabei! nun werden sich wohl einige fragen, was der falki denn dort verloren hat und seit wann er an fussball spiele geht?! der grund war ganz einfach ein ticket, welches unser grosser eigentlich für sich gekauft hatte und nun doch nicht brauchte. aus lauter stress mit der neuen schule und einer zimmer umstell- und aufräumaktion, entschloss er sich eine halbe stunde vor dem eigentlichen spielbeginn, die partie sausen zu lassen und fragte, ob ich niemanden kenne, der sein ticket haben möchte. und da es sich ja gestern abend um niemand anderen handelte, als den mehrfachen deutschen meister aus bayern, der da zu gast war, entschloss ich mich also gleich selber mal hin zu gehen.

genau um viertel vor neuen war ich denn auch im stadion und musste gar noch eine halbe bierbüchse ex wegtrinken, bevor man mich ins stadion liess. – aber dem büchsenberg vor dem eingang nach zu beurteilen, war ich nicht der einzige, dem es so ergangen ist. und dann war ich also drinn im neuen zürcher letzigrund stadion und sah dort mein erstes fussballspiel des heimischen fcz. mitten drinn, in den schreienden fans und mit bester sicht auf den rasen. doch was ist das? erst sieben minuten gespielt und schon haut der bayer den ball ins tor. schreck lass nach… – also eigentlich nicht mein schreck, aber die zürcher fans rund um mich herum fanden es gar nicht lustig und die kraftausdrücke mehrten sich. es wurden lieder angestimmt, die von scheiss bayern handelten und etliches mehr.

ich kann mir nicht helfen, aber ich weiss wieder, warum ich die nächsten zwanzig jahre einen grossen bogen um fussballspiele machen werde. eine solche, zum teil absolut primitiv agierende meute ist echt nicht mein ding und so sah ich mir denn erst mal in ruhe an, was es denn so alles zu essen gab. verspeiste in ruhe eine wurst und widmete mich dann wieder dem spiel. als die bayern dann einen auf stadion abfackeln machten und ihre magnesium und sonstigen leuchtfeuer entzündeten, war ich ziemlich überrascht, dass die zürcher nicht gleich das selbe gemacht haben. ich sah jedoch in der südkurve keinen einzigen zünsler. wahscheinlich sind die schon zu bekannt um ein leuchtfeuer zu riskieren…

wie auch immer, der von mir aus gesehen öde und langweilige match kam in die schlussphase und bayern war schlicht eine klasse besser als die zürcher. klarer fall! und so bin ich denn fünf minuten vor spielende auch abgehauen und habe versucht, mir noch einen bussplatz zu ergattern. doch leider waren die busse schon zu dieser zeit heillos überfüllt und ich frage mich, warum es die zvv nicht schaffen, bei einem solchen spiel genügend extrabusse einzusetzen. und so bin ich dann halt noch bis nach wipkingen zu fuss gegangen und habe den lauen sommerabend genossen.

also ich bin wieder geheilt und das nächste mal soll das ticket nehmen wer will, aber ich schau mir den fcz höchstens noch im tv an!

hopp yb :-)

fotos der 20. street parade vom 13. august 2011

Get the flash player here: http://www.adobe.com/flashplayer

20 jahre streetparade – ein farbiges jubiläum in zürich

am 5. september 1992 fand die erste streetparade als offiziell bewilligte “demonstration für liebe, frieden, freiheit, grosszügigkeit und toleranz” in zürich am see statt und sorgte damals für reichlich gesprächsstoff. von nackten spinnern und drogenabhängigen jugendlichen ravern bis hin zu faszinierend und entzückend reichten damals die kommentare. und am kommenden samstag fiert nun also das fest der raver und technos bereits sein 20 jähriges jubiläum. – wie schnell doch die zeit vergeht…!

zwanzig jahre streetparade zürich

natürlich lasse auch ich mir den anlass nicht nehmen und werde nach zwei jahren türkischer ferienabsenz auch mal wieder an der streetparade 2011 anwesend sein. denn aufregend und schrill ist der anlass alle weil und einmal im jahr wird die limmatstadt zum mekka der tanzenden techno freaks! die parade selber ist farbenfroh und ausgelassen und die musik immer noch zehn mal besser als all die trommeln und falschen töne der piccoloflöten an irgend einer schweizer fastnacht!

sexy motive garantiert

nicht zuletzt sind die kostüme auch sehr amüsant und das ganze treiben belustigt mich immer wieder aufs neue. für hobby fotografen wie mich eine wahre fundgrube an motiven und stimmungen und daher werde ich mich wieder mit meiner kamera bewaffnen und auf bildfang gehen. da wie es scheint auch das wetter toll mitspielen wird steht also dem bunten treiben nichts mehr im weg und es wird wohl wieder ziemlich eng auf den markanten plätzen der parade. ich freue mich auf jeden fall schon jetzt auf den samstag nachmittag.

let’s rave! ;-)

gianna nannini rockte am live at sunset

weils wirklich eine super stimmung war und die italienische rockgöre absolut sehenswert ist, hier doch noch schnell die konzertvideos von der dolder eisbanhn. ein würdiger abschluss des diesjährigen live at sunset festivals! so, und jetzt gehte aber wirklich nach süden! cu!

fazit: ein grossartiger rockabend und ein weiteres grossartiges live at sunset festival 2011 – bis nächstes jahr!