1. mai-böögg

  nimmt mich schon wunder, wo das original heute abgebrannt wird. würde mich ja wirklich erstaunen, wenn der kerl heute nicht abgefackelt wird… und wie wird er wohl aussehen? – etwa mit einem che-kopf :-) – oder muss etwa der blocher die birne hinhalten… 

so, und jetzt geh ich die gasmasken aus dem keller holen und dann gehen wir in die stadt ;-)

viva la revolution…

By | 2017-07-18T07:24:05+00:00 1. Mai 2006|Categories: Allgemein|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. […] Sechseläutenböögg am 1. Mai aufgetaucht Der entführte Sechseläutenböögg ist am 1. Mai-Fest des Revolutionären Aufbaus in Zürich aufgetaucht. http://www.20min.ch/news/kreuz_und_quer/story/25760939 http://www.espace.ch/artikel_206966.html   Che Böögg oder was? https://www.falki-design.ch/wordpress/?p=88 […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar