paul newman war der einzige schauspieler, von rang und namen, den ich einmal live erlebt habe. das war im jahr 1995 beim 500 meilen rennen in indianapolis. paul newman war nämlich zusammen mit carl haas besitzer eines indycar teams mit dem namen newman/haas. ich weiss noch gut, wie wir damals zwei tage vor dem eigentlichen rennen in die boxengasse durften und direkt neben dem paul standen. er selber war übrigens einmal auf dem 2. platz bei einem 24 stunden rennen in le mans!

auch als schauspieler bleibt er unvergesslich. seine rollen in filmen wie “Butch Cassidy und Sundance Kid” oder “Der Clou” gehören für mich zum feinsten, was jemels über die leinwände geflimmert ist. ein absolut genialer schauspieler, der sich bestens in seine rollen eingelebt hat. mit paul newman ist ein weiterer schauspieler von der leinwand verschwunden, der zu meinen top favoriten gezählt hat!

– R.I.P. !!