autsch !

er hat mir einen schneeball zugeworfen und mich glatt erwischt. – voll ins auge… sowas, gerade als ich mich heute morgen aus dem haus begab, kam das eisige teil geflogen. – jetzt habe ich natürlich auch ausschau gehalten und ein paar schneebälle gemacht!

und dann will ich mich also auch mal an der schlacht beteiligen und werfe mal den einen rüber in den grossen kanton zu ihr. damit sie dort auch noch etwas schneebällelen können… und den zweiten werfe ich mal in richtung luzern zu ihr, damit sie so richtig wach wird und ihre shortstory nicht vergisst. – ich ziele also auf den kragen hinter dem kopf, damit der schnee auch schön den rücken hinunter läuft… und wohin schmeiss ich nun den dritten schneeball. der fliegt mal in richtung basel zu ihm ;-)

By | 2017-07-18T07:23:58+00:00 9. Januar 2007|Categories: Allgemein|4 Comments

4 Kommentare

  1. rafael 9. Januar 2007 @ 14:18 um 14:18 Uhr

    Schön, dass du so mit Schneebällen um dich werfen kannst, in Zürich fehlt dieser aber noch immer, es ist eine Tragödie!!!

  2. falki 9. Januar 2007 @ 15:29 um 15:29 Uhr

    du sagst es! – auch ich habe schon alle schlitten und bobs parat gemacht… aber wie du sagst, eine tragödie…

  3. Lila 9. Januar 2007 @ 15:37 um 15:37 Uhr

    Na danke….Gopf, ich war grad so schön am dösen. Träumen. Aber du hast Recht: 15’000 Buchstaben wollen heute noch raus. DoppelGopf. Danke fürs wecken :-)

  4. TXT94 Guckloch 10. Januar 2007 @ 20:14 um 20:14 Uhr

    […] hem, wie jetzt? Was’n das fr’n Stckchen. Versteh ich nicht so richtig. Aber offenbar bewirft mich Falki mit Schnee. :-) Hm. Und wie soll ich da jetzt zurck werfen? Wir haben hier 10 Grad und mehr. Schnee kenn ich nur von Bildern. Und selbst wenn es momentan hier so aussehen wrde, wie es schon mal aussah, wrde ich vermutlich keinen Schneeball aus dem Schnee von den Mbeln machen. Dann sieht das alles immer so zerrupft aus. ;-) Aber diese Zipfel hier, die kann ich mir durchaus als Munitionslager vorstellen. Nur wie gesagt leider: Alles Geschichte. Keine Schnee. Keine Schneeballschlacht. Weshalb ich auch niemanden bewerfe. Bin halt ein Spielverderber. Heute. # | Biggi am 10.01.07, 20:07 Uhr | 0 Comment/s (0) | 0 TB | Nur so TXT Guckloch | TXT94.de | TXT Jobblog | Pommeswelt | TXT Rtselkiste | Impressum | pMachinePro | © Design: Carola Heine var site=”s15guckloch” […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar