belly off – fazit 3. woche

     

und wieder ist eine woche vergangen und ich bin also brav heute morgen zur definitiven wochenabschlussmessung auf die waage gestanden. das resultat war denn auch ziemlich ernüchternd. kurz, ich habe eine null-woche oder anders ausgedrückt +/- 0.000 kilogramm!

ihr seht also, ich habe nicht zugenommen, sondern bin immer noch auf kurs – “noch ist polen nicht verloren…”
ich weiss, dass ich endlich mit sport, sprich mit mehr bewegung anfangen sollte um mein gewicht weiter runter zu bringen. aber bei diesen temperaturen habe ich echt keine lust auf velofahren oder walken. zudem war das eine ganz kurze woche wie mir scheint. schwups und schon ist wieder freitag – bei so kurzen wochen hat mensch ja fast keine zeit, etwas gegen sein gewicht zu machen. – ich hoffe, die nächste woche geht länger… ;-)

und wie es meinen mitstreitern geht, könnt ihr unter den jeweiligen links nachlesen. (die haben sicher alle zugelegt…)

Chnübli         Blabbermouth         Herr Schmidt
Karin         Ray         Reto Müller
Snook         Chätzle         Luketown
Miriam         Rouge         Patrick
By | 2017-07-18T07:23:46+00:00 1. Februar 2008|Categories: Allgemein|Tags: , , |5 Comments

5 Kommentare

  1. Patrick 1. Februar 2008 @ 9:33 um 9:33 Uhr

    musst halt mehr mit der wii gamen. ;-) jetzt werden die tage länger und das hilft hoffentlich bei den outdoor-aktivitäten. ich bin auch noch nicht so, wie gewollt dazu gekommen.

  2. falki 1. Februar 2008 @ 10:11 um 10:11 Uhr

    @patrick: mehr wii spielen wäre wohl eine möglichkeit, nur habe ich jetzt beim pangya golf angefangen mit der knopfsteuerung, weil sonst die inneneinrichtung im wohnzimmer akut gefährdet ist… :-)

  3. rouge 1. Februar 2008 @ 10:36 um 10:36 Uhr

    Ha! Ich hab 1 Kilo weniger! Das muss jetzt aber wieder auf die Hüften! Will mich ja nicht überall vermissen…

  4. bluetime 1. Februar 2008 @ 12:44 um 12:44 Uhr

    und am 15-ten noch fondue?? :-)

  5. falki 1. Februar 2008 @ 13:14 um 13:14 Uhr

    @bluetime: klar! – mit genügend kirsch wird das zeugs gleich im magen schon verdaut…

Hinterlassen Sie einen Kommentar