café de paris wieder eingeführt…

natürlich im speisensortiment! denn im globus habe ich auch mein heiss geliebtes café de paris wieder gefunden. zwar nicht in der bekannten form, aber die zutaten und der geschmack sind der selbe. eigentlich müsste mensch laut rezept zwar ein el dieser gewürzmischung mit 4 el weicher butter vermischen. aber ich kann euch sagen, dass aroma kommt auch bestens durch, wenn ihr es als streugewürz verwendet. und so verzichte ich also ab sofort auch nicht mehr auf café de paris.

Café de Paris

und es gibt noch viel mehr tolle gewürze. schon nur die vielen verschiedenen currysorten sind einen besuch wert. – obschon ich froh bin, dass der laden nicht gerade am weg liegt… ;-)

By | 2010-04-15T13:31:05+00:00 15. April 2010|Categories: Kulinarisches|Tags: , , , |4 Comments

4 Kommentare

  1. Martha 15. April 2010 @ 23:15 um 23:15 Uhr

    im Globus auch in Bern?

    bisous, Martha

  2. falki 16. April 2010 @ 7:28 um 7:28 Uhr

    @martha: ich hab das zwar hier in zürich gekauft, aber in bern gibt es das sicher auch! das sortiment ist ja das gleiche.

  3. Logi 16. April 2010 @ 10:08 um 10:08 Uhr

    Y glaub das probier y au emol.

  4. Martha 16. April 2010 @ 10:35 um 10:35 Uhr

    ja de gahni mal ga lüegu – danke.

    bisous, martha

Hinterlassen Sie einen Kommentar