di drey scheenschte tääg

sie haben zwar heute morgen um vier in basel sicher pünktlich begonnen, aber wenn ich mir so die livecams aus der stadt basel ansehe, dann scheint da ja gar nicht viel los zu sein. – tote hose auf dem marktplatz! emel jetz no…

basler fasnacht 2009

da war ja am freitag im “johanniter” mehr los… :-) also ich hoffe für die basler, dass der regen bald aufhören tut und sich wenigstens für den heutigen cortège die sonne noch zeigt.

noch mehr basler fasnacht gibt es hier.

By | 2009-03-02T08:36:15+00:00 2. März 2009|Categories: Allgemein|Tags: , , , |13 Comments

13 Kommentare

  1. Rockgöre 2. März 2009 @ 8:43 um 8:43 Uhr

    Also am Freitag war ja ziemlich was los…. ;-)

  2. falki 2. März 2009 @ 9:26 um 9:26 Uhr

    @rockgöre: schono! ;-)

  3. RAFF 2. März 2009 @ 11:29 um 11:29 Uhr

    falki, Morgestraich geht nur wenige Stunden und das Cortaige findet am Nachmittag statt.
    Am Mäntig Morgen, nach Sonnenaufgang ist also nix mehr los.

  4. falki 2. März 2009 @ 11:33 um 11:33 Uhr

    danke raffi, aber ich habe selber 18 jahre in basel gelebt und war schon öfters an der fasnacht. meistens hatte es auch morgens um sieben noch ein paar leute mehr auf dem marktplatz, aber bei dem schei** wetter erstaunt mich das gar nicht.

  5. RAFF 2. März 2009 @ 12:15 um 12:15 Uhr

    joh ebbe

  6. rouge 2. März 2009 @ 13:33 um 13:33 Uhr

    Danke, ich hatte dieses WE wieder genug Fasnacht für ein Jahr

  7. hoewe 2. März 2009 @ 13:34 um 13:34 Uhr

    …bin au nid gange und ueberhaupt ischs nuemm wie fruehner, irgendwie!!?
    war gestern in muttenz, fackelumzug und back to the roots mit jugendfreunden, eine meinung! weiss nicht ob die finanzkrise bis da vorgedrungen ist oder es doch die unsichere wetterlage war, aber es hatte keine laternen, 280 fackeln und zwei guggenmusiken. noch paar pfeiffer, trommler und kleinwagen. anno domini war mehr los, oder wars da nur, weil alk noch verboten besser!?
    wenns wetter passt, geh ich auch ans guggekonzert. ich guck mal, mach vielleicht ein post mit webcambildern und der soundigen liveuebertragung, dann koennt ihrs fern sehen! ;)

  8. falki 2. März 2009 @ 15:28 um 15:28 Uhr

    @rouge: ich habe auch genug fasnacht nach dem letzten freitag, da geht’s mir genau gleich wie dir!

    @hoewe: traditioneller weise wäre ich am dienstag abend auch immer in basel, aber morgen ist patricia kaas angesagt! das ist doch mal eine echte alternative. :-)

  9. Rockgöre 2. März 2009 @ 15:40 um 15:40 Uhr

    @falki: Die Portion Fasnacht die wir hatten, reicht wohl einige Jahre…. ;-)

  10. falki 2. März 2009 @ 15:44 um 15:44 Uhr

    @rockgöre: yep – jahrhunderte sogar… :-)

  11. hoewe 2. März 2009 @ 17:10 um 17:10 Uhr

    @falki …doch das ist ne alternative!
    ich geh auch nur sozialisierend und habe schon diverse ausreden parat, wenn doch keine lust vorhanden!! ;)

  12. Logi 3. März 2009 @ 12:21 um 12:21 Uhr

    Also dr Morgestraich isch super gsie. Am Heubärg isch super gsie, ned soviel Lüt derfyr vile Clique. Dr Cortaige gestg isch leider es bitz nass gsie aber he, sin mer us Zucker?
    Hüt Zoobe isch Guggekonzärt agseit. Und ich sag euch, e Cremeschnitte bi dr Barbara isch Wältklass, e Wändele bi de Optimiste und zum Schluss en Tuubeschiss und das schmöggt nie esoguet wie an dr Fasnacht.

    Ich bin denne mol dusse.

  13. falki 3. März 2009 @ 13:25 um 13:25 Uhr

    @logi: denne wünsch i no vil spass! ;-)

Hinterlassen Sie einen Kommentar