Die Vorteile von E-Books und des E-Reader

Kindle E-ReaderE-Books und E-Book Reader sind zur Zeit in aller Munde. Es gibt jede Menge Modelle, die Kinderkrankheiten der ersten E-book Reader sind Schnee von gestern und es kommen die ersten Reader auf den Markt, die auch Funktionen eines Tablets oder iPad übernehmen können. Für wen eignen sich aber E-Books überhaupt und welche Vorteile gibt es?

Für wen eignen sich E-Reader?

E-Book Reader sind für alle Menschen geeignet, die gerne und viel lesen, jedoch muss ein Leser dazu bereit sein, das traditionelle Gefühl eines Buches in der Hand zu verlieren, denn diese Reader sind dünn und leicht und haben mit Büchern ausser der Tatsache, dass beide zum Lesen dienen, nicht viel gemeinsam. Ausserdem muss sich ein Nutzer daran gewöhnen, dass er gelesene Bücher nicht mehr wie Trophäen in sein Regal stellen kann. Für diejenigen, die darin vor allem Vorteile sehen, nämlich leichteres Reisegepäck und ein Regal, das mit anderen Dingen bestückt werden kann, sind E-Books eine tolle Alternative. Der Besitzer kann fortan also seine ganze Bibliothek in der Tasche tragen, dies ist auch für den Urlaub sehr vorteilhaft.

Verfügbarkeit
Ein wichtiger Aspekt beim Kauf von Büchern ist die Verfügbarkeit. Allzu oft wird plötzlich offensichtlich, dass ein Buch noch dringend gebraucht wird, aber die Geschäfte bereits geschlossen sind, die Zeit zu knapp ist, der Aufwand zu gross wäre oder das Buch gar ausverkauft ist. Dieses Dilemma erübrigt sich bei E-Books, denn sie sind in Sekundenschnelle online gekauft und auf den E-Reader heruntergeladen. Ausserdem sind sie je nach Format (beispielsweise PDF) nach dem Kauf für den Besitzer auch auf Smartphone und PC lesbar, sodass der Nutzer auch unabhängig vom Gerät lesen kann.

Preis
Ein E-Book ist im Vergleich deutlich günstiger, denn es fallen wichtige Schritte der Logistik weg und es wird kein Papier und keine Tinte für den Druck benötigt.

Sony E-ReaderUmweltfreundlichkeit
Das E-Book ist wesentlich umweltfreundlicher als Bücher. Zwar werden Ressourcen für den Bau der E-Reader benötigt, aber darauf beschränkt sich der Verbrauch. Bücher werden wenige Male gelesen und verstauben dann im Regal. Der E-Reader dagegen kann jederzeit ein neues Buch abspielen. Ausserdem verbraucht ein moderner E-Reader nur beim Umblättern Strom. Das Aufladen ist dementsprechend selten.

Weitere Vorteile
Anbieter wie Amazon stellen vielfach eine kostenlose Leseprobe zur Verfügung, sodass bereits vor dem Kauf eines E-Books wie im Buchladen häufig praktiziert hineingelesen werden kann. E-Books können nach dem Lesen oder auch schon zuvor auf dem PC hinterlegt und archiviert werden, um die Übersichtlichkeit zu erhalten. Viele E-Reader stellen auch Wörterbücher zur Verfügung, sodass unklare Wörter ohne Umschweife definiert werden können.

By | 2017-07-18T07:22:21+00:00 21. März 2013|Categories: Bücher|Tags: , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar