erster versuch: migros fitnesspark puls 5

erster versuch: migros fitnesspark puls 5

gestern war ich also mal im puls 5 und habe mir dort mal vor allem die wellnessabteilung angesehen und ausgetestet. und ich muss sagen, das angebot und die räumlichkeiten sind wirklich nicht schlecht! so bin ich doch ganze drei stunden zwischen dem 32grad warmen und grosszügig angelegten wasserbecken mit allerlei sprudel sowie wasserstrahldüsen und der saunalandschaft hin und her gependelt und habe mich mal wieder so richtig verwöhnt. auf dem weg zwischen den beiden sektionen gibt es übrigens eine grosse kneippanlage.

kneippbecken

die riesige saunalandschaft bietet platz für eine grössere menge leute und es gibt zwei finnische saunas mit 80 und 60 grad sowie ein dampfbad. auch die anzahl menschen, die an einem mittwoch morgen das angebot nutzen hält sich in einem angenehmen rahmen. im wasserbecken war ich am anfang sogar der einzige, der sich dort vergnügte. und in den saunen gab es auch genügend platz, um es sich liegend bequem zu machen.

als ich dann gegen mittag noch die fitnessräume besuchte, habe ich allerdings das unterfangen mit den verschiedenen geräten sofort abgebrochen, da über mittag dort eine grosse anzahl menschen am trainieren sind. – ich will ja nicht gleich alle mit meinen hustenanfällen erschrecken… sowas muss mensch langsam angehen und wenn möglich ohne viele zuschauer. wenn ich dann ein wenig kondition habe, dann werde ich hoffentlich auch in der grossen menge nicht mehr auffallen.

auf jeden fall ist das angebot des puls 5 schon mal sehr beeindruckend und mit einem kurzen fussmarsch von knapp 10 minuten auch wirklich ganz in der nähe. als nächstes werde ich jetzt erst mal noch den stockerhof besuchen und mir auch dort ein bild vor ort machen.

übrigens ich habe an euch gedacht, als ich im sprudelwasser lag und mich massieren liess! ;-)

By | 2010-01-07T06:47:35+00:00 7. Januar 2010|Categories: Allgemein|Tags: , |1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. rogerrabbit 7. Januar 2010 @ 11:13 um 11:13 Uhr

    Ufhöre aber subito…. Das hält ja keiner aus. :-)

Hinterlassen Sie einen Kommentar