fotografen aufgepasst…

fotografen aufgepasst…

also ich bin ja gar kein fasnächtler – bestimmt nicht! als ich nämlich noch in bern aufwuchs, gab es dort gar keine fasnacht. ich glaube, sowas muss einem im kindesalter mitgegeben werden, sonst hat man das nicht im blut. – obwohl ich vor kurzem gehört habe, dass in bern mittlerweile die drittgrösste fasnacht stattfindet… – wie sich die zeiten doch ändern.



Motto 2007: D STROOSS GHEERT UNS!

auch meine fast zwanzig jahre, in denen ich in basel wohnte, haben aus mir keinen fasnächtler mehr gemacht. – zu spät… – aber nichts desto trotz mag ich den bebbis die nächste woche von herzen gönnen und ich wünsche ihnen schon jetzt tolle drei tage!

und ich habe euch auch einen tipp (besonders für die fotografen unter euch) am dienstag abend findet ihr nämlich ganz viele tolle sujets! – denn am dienstag abend stehen alle laternen hell erleuchtet auf dem münsterplatz.

wer sich also wieder mal mit nachtfotografieren versuchen will, der hat hier eine äusserst gute gelegenheit, mal wieder eine speicherkarte mit viel versprechenden motiven zu füllen! – übrigens die schnitzelbank-zettel liegen bei den laternen auch gerade auf.

so hat mensch nämlich mit einem schlag gerade die ganze quintessenz der basler fasnacht. sozusagen fasnacht für kurzbesucher.

ai du scheene, scheene, scheene schnizelbangg… :-)

By | 2012-11-30T22:51:00+00:00 23. Februar 2007|Categories: Allgemein, Photographie|Tags: , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar