frag mal den nachbarn !

frag mal den nachbarn !

Dies ist ein von trigami vermittelter bezahlter Eintrag Hinweis: Dies ist ein von trigami vermittelter bezahlter Eintrag.

diese rezension handelt vom neuen web 2.0 dienst netvoting. wer kennt es nicht. die neue webseite ist fertig und mensch will jetzt wissen, wie es den besuchern gefällt. und schnell ist mensch bei der lösung auf dem netz fündig, gibt es doch zahlreiche anbieter von so genannten polls auf dem internet.

netvoting     mit netvoting ist nun nochmals ein neuer dazugekommen. lange angekündigt und erst im letzten moment lanciert ist der dienst nun endlich für die betatestphase offen.

ich persönlich bin etwas enttäuscht und habe etwas grösseres erwartet. – vor allem habe ich erwartet, dass es sich um etwas neues handelt. brauche ich doch selber schon seit langem für meine polls den dienst PollDaddy und war damit immer zufrieden. ich sehe keinen grund, weshalb ich zu netvoting wechseln sollte!

mir persönlich gefällt schon mal das design nicht besonders… – vielleicht habe ich nicht so gerne so viele grün-oliv-farbtöne und vor allem nicht so überfüllt und eng auf eng… – aber wie gesagt, das ist natürlich geschmackssache. das beste an dem neuen dienst, sind noch die statistikfunktionen. wobei diese von den registrierten usern dadurch verfälscht werden, weil sie vielleicht nicht das richtige zielpublikum ansprechen, falls der poll auch im dienst selber freigegeben wird. aber ansonsten ist das angebot an funktionen für die polls in ordnung.

wem das genügt, der ist mit netvoting gut bedient, obwohl ich selber eher enttäuscht bin und nach den ankündigungen auch einiges mehr erwartet hatte.

fazit: für einsteiger geeignet, für fortgeschrittene nicht.

gerne verweise ich an dieser stelle noch auf ein paar andere rezensionen.

Andere Rezensionen:

Yoda
Blogging Tom
Weblo.ch
Weißenfels

By | 2017-07-18T07:23:50+00:00 13. November 2007|Categories: Rezensionen|Tags: , , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar