ganz schön mutig…

By | 2008-09-11T08:25:07+00:00 11. September 2008|Categories: Erstaunliches|Tags: , , |9 Comments

9 Kommentare

  1. rogerrabbit 11. September 2008 @ 11:02 um 11:02 Uhr

    Das nenne ich das Schicksal herausfordern.

  2. rogerrabbit 11. September 2008 @ 11:03 um 11:03 Uhr

    Gibt’s im Johanniter Wildschweinbraten?

  3. rogerrabbit 11. September 2008 @ 14:19 um 14:19 Uhr

    Ein krasser Fall von Selbstüberschätzung. Passiert mir auch ab und zu.

  4. falki 11. September 2008 @ 17:15 um 17:15 Uhr

    yess – ich nehme heute abend im johanniter sicher die schweinische haxe mit spätzle. bis später!

  5. Logi 11. September 2008 @ 17:51 um 17:51 Uhr

    Bin etwas verwirrt da nicht der gebohrene Biologe, dass ist schon ein Fake oder?

    Ansonsten sollte die Sau die wilde Lotte spielen ;-)

    Cheers from Zürich
    Logi

  6. falki 11. September 2008 @ 18:02 um 18:02 Uhr

    @logi: wenn ich genügend gefuttert habe, dann muss auch vor mir niemand angst haben… ;-)

  7. honigbaerli 11. September 2008 @ 20:24 um 20:24 Uhr

    wie man sieht sind schweine mutige tiere..
    ja und wildschweinbraten wird sicher auch wieder erhältlich sein ist ja wieder wildzeit!

  8. falki 12. September 2008 @ 9:18 um 9:18 Uhr

    @honigbär: die schweinische keule gestern abend im johanniter war ehrensache. – bin mir vorgekommen wie mr. obelix persönlich!

  9. honigbaerli 12. September 2008 @ 16:06 um 16:06 Uhr

    ja und bekanntlich gibt fleisch ja kraft und macht gesellig!

Hinterlassen Sie einen Kommentar