haus in hallau

Startseite/Allgemein/haus in hallau

haus in hallau

mein mitarbeiter hat im kanton schaffhausen genauer im weinbaudorf hallau ein haus, das er gerne verkaufen will. er fragte mich heute morgen, ob ich bereit wäre, sein inserat in meinem blog aufzuschalten. und es gibt auch etwas zu verdienen für euch!

wer ihm nämlich einen käufer vermittelt, der bekommt 1000.- chf bar auf die kralle! und wer ihm einen mieter vermittelt, der bekommt dafür 500.- chf!

– also wenn das kein anreiz ist… ;-)

hier die beschreibung von seinem haus und ein paar fotos davon:
haus in hallau (pdf)

webseite: https://www.zool.uzh.ch/static/hjb/EFH.php

By | 2017-07-18T07:23:50+00:00 November 6th, 2007|Allgemein|7 Comments

About the Author:

7 Kommentare

  1. bluetime 6. November 2007 @ 9:44 um 9:44 Uhr

    ich hab eins:-)
    aber das würd ich nehmen, rein schon wegen dem garten!

  2. falki 6. November 2007 @ 10:11 um 10:11 Uhr

    tja, wenn es nur nicht in hallau wäre… :-)

  3. Biggi 6. November 2007 @ 10:37 um 10:37 Uhr

    Tolles Haus! Schade, dass ich schon eines habe. Und es liegt auch ein bisschen weit weg von meinem Lebensmittelpunkt. Frage: Sind die Gartenzwerge wohl im Preis mit drin? ;))))))

  4. falki 6. November 2007 @ 10:45 um 10:45 Uhr

    leider gehören die gartenzwerge dem mieter, der jetzt noch im haus wohnt… der neue besitzer oder mieter muss also selber gartenzwerge besorgen. :-)

  5. rouge 6. November 2007 @ 22:20 um 22:20 Uhr

    Ok ich möchte ja gerne etwas aus der Stadt Bern raus aber das ist dann vielleicht doch etwas zu weit :-)

  6. taranis 6. November 2007 @ 22:47 um 22:47 Uhr

    waren ja eben gerade dort am wochenende. reizvolle gegend. und frau richli von http://www.richli-hirschen.ch hat gemeint, dass die gegen viel sonne habe (drum gibt es auch feinen wein). und als wir da am samstagnachmittag durch das dorf osterfingen liefen, war es total ruhig. schon sch̦n, aber eben Рein bitz weg vom schuss.

  7. falki 7. November 2007 @ 8:44 um 8:44 Uhr

    @rouge & taranis: das genau ist ja sein problem – das es etwas abseits liegt! aber ihr müsst es ja nicht selber kaufen oder mieten – ihr müsst ihm nur jemanden vermitteln… :-)

Hinterlassen Sie einen Kommentar