heute ist hermann hesse tag, danke für die tollen bücher!

SEINE bücher haben mich durch meine jugend begleitet und sie haben mir ungemein viel gebracht damals. und wie ich gerade in meinem “zitat des tages” gesehen habe, hätte herr hesse heute geburtstag.
(02. 07. 1877 – 09. 08. 1962)

zitat aus dem wikipedia artikel:

So schrieb seine Mutter am 2. August 1881 in einem Brief an seinen Vater Johannes Hesse:

„… der Bursche hat ein Leben, eine Riesenstärke, einen mächtigen Willen und wirklich auch eine Art ganz erstaunlichen Verstand für seine vier Jahre. Wo will’s hinaus? Es zehrt mir ordentlich am Leben dieses innere Kämpfen gegen seinen hohen Tyrannengeist, sein leidenschaftliches Stürmen und Drängen … Gott muß diesen stolzen Sinn in Arbeit nehmen, dann wird etwas Edles und Prächtiges draus, aber ich schaudere bei dem Gedanken, was bei falscher oder schwacher Erziehung aus diesem jungen passionierten Menschen werden könnte.”

– ein grossartiger dichter und schriftsteller! alles gute hermann!

In dieser Stunde hörte Siddhartha auf, mit dem Schicksal zu kämpfen, hörte auf zu leiden. Auf seinem Gesicht blühte die Heiterkeit des Wissens, dem kein Wille mehr entgegensteht, das die Vollendung kennt, das einverstanden ist mit dem Fluß des Geschehens, mit dem Strom des Lebens, voll Mitleid, voll Mitlust, dem Strömen hingegeben, der Einheit zugehörig.

– Hermann Hesse, Siddhartha

Hinterlassen Sie einen Kommentar