hoffentlich liegts nur am wetter…

hoffentlich liegts nur am wetter…

denn unser fast sieben-jähriger hat im moment den obermotzer drauf und bringt uns zuweilen fast zur weissglut. zum glück sind schon bald herbstferien und dann kann der sprössling eine woche zum grosi nach bern. (sie kann sich schon mal darauf einstellen…). momentan ist nämlich irgendwie das nein sagen trumpf und wenn es nicht nach dem kinderkopf geht, wird sofort auf trotz umgeschaltet und dann ist der heimeigene terror voll im gang. seine mutter ist langsam am verzweifeln und ohne einschreiten meinerseits, würde die situation wohl noch mehr eskalieren.

lausbuben!

und so bin ich nun total gespannt, was uns die bluetime zu diesem thema erzählen wird und darum rate ich an dieser stelle allen lesern mit ähnlichen problemen den blog zu wechseln um die diskussion dort mit zu verfolgen.

– ich bin gespannt!

By | 2017-07-18T07:23:36+00:00 23. September 2008|Categories: Allgemein|Tags: , , , |12 Comments

12 Kommentare

  1. bluetime 23. September 2008 @ 8:46 um 8:46 Uhr

    danke falki, aber ich bin eben auch nicht wirklich weiser nach dem gestrigen abend:-(

  2. falki 23. September 2008 @ 8:48 um 8:48 Uhr

    chumm itz…

  3. patrick 23. September 2008 @ 10:16 um 10:16 Uhr

    unserer spinnt auch ab und zu. doch er lässt es zuerst mal an der kleinen schwester ab, was die sache aber auch nicht einfacher macht…. ich denke, es hat weniger mit dem wetter zu tun als mit der wechsel ihrer lebenssituation. sind sind jetzt seit wenigen wochen in der schule und das ist halt schon etwas anderes als der kindergarten. aber da müssen wir durch. unser grosser geht in den herbstferien eine woche nach lausanne zu meinen eltern. ;-)

  4. falki 23. September 2008 @ 10:20 um 10:20 Uhr

    @patrick: du sagst es! ich glaube auch, dass der schulanfang jetzt einfach sein leben ziemlich auf den kopf gestellt hat und er sich halt jetzt erst daran gewöhnen muss, dass die pflichtfreie zeit des kindergartens jetzt vorbei ist. zum glück ist sein bruder schon 19 jahre alt, der kann sich schon gut selber wehren… :-)

  5. rogerrabbit 23. September 2008 @ 11:15 um 11:15 Uhr

    Die erste von vielen Abänderungen.

  6. rogerrabbit 23. September 2008 @ 11:16 um 11:16 Uhr

    Wechseljahre der Gefühle.

  7. Brownie 23. September 2008 @ 19:59 um 19:59 Uhr

    Kenn ich irgendwie. Meine kleine Nichte hat zur Abwechslung gerade die “warum?”-Phase.

  8. Logi 23. September 2008 @ 23:56 um 23:56 Uhr

    Uhse wotty, schoggi wotty

  9. Mme Lila 24. September 2008 @ 10:04 um 10:04 Uhr

    …kann ich meine drei redbull getränkten Mitbewohner auch zu Sprösslings Grosi nach Bern schicken ?! ;-)

  10. falki 24. September 2008 @ 10:08 um 10:08 Uhr

    @lila: hui – ich glaube das grosi hat mit dem einen wildfang schon genug am hals… sie ist glaubs amigs froh, wenn wir ihn nach einer woche wieder abholen. :-)

  11. Mme Lila 24. September 2008 @ 10:52 um 10:52 Uhr

    ….DAS dachte ich mir :-).

  12. Patrick 27. September 2008 @ 20:01 um 20:01 Uhr

    @falki. jetzt noch eine woche schule und die haben schon wieder ferien. nachher geht dann die vorweihnachtszeit los und dann kommen sie sowieso wieder auf andere gedanken. hoffe ich zumindest. ;-)

Hinterlassen Sie einen Kommentar