in Time, Deine Zeit läuft ab!in time – deine zeit läuft ab ist ein sciencefiction film mit justin timberlake in der hauptrolle. in einer fernen zukunft gibt es nur noch eine währung und das ist zeit. hier stimmt also die aussage zeit ist geld für einmal wirklich und hier ist zeit auch leben, denn wenn die zeit abgelaufen ist, dann ist auch das leben zu ende.

– und natürlich haben vor allem die armen darunter zu leiden, denn sie besitzen nur wenig zeit und sind somit zum täglichen kampf um neue zeit verbannt, was eigentlich nur bedeutet, dass sie immer wieder arbeiten müssen um neue zeit zu bekommen.

für einmal ein etwas anderer sciencefiction film, als mensch sich dies von diesem genre so gewohnt ist und eine nette, neue idee. die welt ist in zeitzonen unterteilt und die armen also dazu verdammt, in ihrer zone zu bleiben, da ein zonenwechsel sie zuviel zeit kosten würde und sie diesen darum auch nicht vornehmen können. doch unverhofft kommt “will salas” im film zu sehr viel zeit und gönnt sich nachfolgend einen ausflug in die welt der prominenten und reichen.

dabei entführt er sogar noch die tochter eines hohen tieres (gespielt von amanda seyfried) und landet mit ihr am ende doch wieder nur dort, wo er hergekommen ist. doch die braut entpuppt sich als wahre anarchistin und gemeinsam nehmen sie den kampf gegen die zeit, oder besser für mehr zeit, in angriff…

und auch wenn andere kritiken den film eher verreissen als loben, für mich ein anschaulicher movie mit unterhaltsamer action und einer story, die mir gefallen hat. für timberlake fans sowieso ein muss, aber am besten ihr bildet euch selber ein urteil… :-)

prädikat: sehenswert