iPhone 3G S jailbreak & unlock – faster then ever !

unglaublich, aber das seit kurzem erhältliche jailbreak programm purplera1n für das neue iphone 3g s ist schneller als sein schatten… innert zwei minuten war mein iphone geknackt und alles was drauf war funktioniert auch nach dem jailbreak wieder einwandfrei! :-) übrigens war das das erste mal, dass die windows version schneller erschienen ist, als die mac version, was in gewissen kreisen etwas zu verstimmung geführt hat…

let it rain... :-)

das iphone muss lediglich mit dem usb kabel an den rechner angeschlossen werden und danach das programm auf dem rechner gestartet werden. danach genügen drei klicks und das iphone wird neu gebootet. auf dem screen gibt es nun ein neues icon mit dem namen freeze, welches nach dem aufstarten sofort cydia installiert. feddich!

leider hat das winterboard noch einen bug und nach dessen installation startet das iphone nur im save mode, doch ich hoffe, dass auch diese lücke schon bald geschlossen wird und auch das winterboard normal funktioniert. also lasst das winterboard mal noch weg und begnügt euch mit den boss tools und dem five icon dock, welche schon bestens funktionieren!

um den simlock zu knacken geht ihr wie folgt vor:

anleitung iphone unlock

fazit: das war ja einfach! ;-))

NACHTRAG: seit heute morgen (08.07.09) funktioniert jetzt auch das WinterBoard!

By | 2009-07-08T08:42:06+00:00 7. Juli 2009|Categories: Allgemein, Internet, iPhone|Tags: , , , |8 Comments

8 Kommentare

  1. rouge 7. Juli 2009 @ 11:17 um 11:17 Uhr

    Das mit der früheren Win Version ist schnell erklärt. Der Typ der das Progi geschrieben hat ist nun mal aus der Windowsecke. Was daran so schlimm sein soll das es nun halt erst die Win Version gab versteh ich aber auch nicht.

  2. danlori 7. Juli 2009 @ 11:19 um 11:19 Uhr

    Ich habe das probiert und es klappt bestens.
    Beim herunterladen von Cydia braucht es jedoch etwas Geduld und Zeit.
    Ich nehme an dass der Server überlastet ist.
    Die Hacks erden immer benutzerfreundlicher.

  3. Logi 7. Juli 2009 @ 12:12 um 12:12 Uhr

    Schubiduuuuuuu wenn das so weiter geht, bekomm ich ja odch bal ein iphone für sunrise bei digitec ;-)

    P.S: Falki, hast du die Sauce schon getestet?

  4. falki 7. Juli 2009 @ 13:13 um 13:13 Uhr

    @rouge: also ich kenne auch ein paar militante macis… davon gibt es im fall nicht wenige!

    @danlori: freut mich, dass dir diese anleitung geholfen hat. viel spass noch mit deinem 3g s.

    @logi: ich habe eine mikromesserspitze probiert und fand das zeugs schon in dieser dosis extrem scharf. unser grosser jedoch liebt diese schärfe und hat es schon fast wie ketchup verwendet. :-)
    nochmals herzlichen dank für das fläschli! und übrigens läuft die anmeldung für das nächste bloggy fondue… ;-)

  5. rouge 8. Juli 2009 @ 9:25 um 9:25 Uhr

    @falki: Das glaub ich gerne. Werde ich auch immer wenn es um PC Probleme geht (Nein bei deiner Windowsmühle kann ich dir leider, leider nicht helfen. Ich hab ja einen Mac) ;-) Wirklich schade an der JB Geschichte ist ja nur das Apple dieses Loch jetzt wohl schnell schliessen wird und Leute wie ich die dann erst noch ihr 3GS holen und vielleicht doch noch befreien möchten in die Röhre gucken.

  6. Logi 8. Juli 2009 @ 13:20 um 13:20 Uhr

    Seit Heute ist das 3GS bei Digitec auf der Preisliste.
    Liefertermin mitte Juli (ohne Gewähr)
    Da sind die Inder und Chinesen also schon heftig am Jailbraken ;-)

  7. Joanne 29. Januar 2010 @ 14:36 um 14:36 Uhr

    hallo zusammen, habe dises programm blackra1 installiert. kann jedoch die sunrise sim karte immer noch nicht benutzen, sprich i phone funktioniert habe eber keine netzverbindung. kann mir jemand helfen? danke

  8. falki 1. Februar 2010 @ 17:26 um 17:26 Uhr

    @joanne: ich bin leider auch nicht mehr auf dem laufenden und das oben genannte programm ist schon wieder veraltet… am besten du schaust mal in den entsprechenden iphone foren nach.

Hinterlassen Sie einen Kommentar