krka

ein weiters absolut lohnendes ausflugsziel ist der krka national park. er befindet sich ganz in der nähe von sibenik und die fahrt zum park dauerte mit dem bus nur gerade 20 minuten. seit 1985 gehört die wunderschöne gegend zu den national parks kroatiens. durch den ganzen park fliesst der fluss krka, der dem park auch den namen gab.

auf dem gebiet des nationalparks wurden bis heute 860 arten und unterarten von pflanzen registriert, darunter mehrere illyrisch-adriatische endeme. im krka-fluss haben 18 fischarten ihr domizil, darunter 10 endemische.

     

mitten im fluss, der an einer stelle so breit wie ein see wird, befindet sich die insel visovac auf der ein franziskaner kloster steht.

     

nach dem kloster geht die fahrt mit dem schiff durch eine schlucht. eigentlich habe ich fast jederzeit damit gerechnet, dass dort die indianer auftauchen und es hätte absolut gepasst. auch hier werden sofort erinnerungen an die karl may filme wach…

     

     

das imposanteste jedoch sind die wasserfälle des krka-flusses! einfach genial ;-)

     

     

     
By | 2017-07-18T07:24:00+00:00 5. Oktober 2006|Categories: Allgemein, Photographie|2 Comments

2 Kommentare

  1. rogerrabbit 6. Oktober 2006 @ 8:15 um 8:15 Uhr

    Wow tolle Bilder haste gemacht

  2. monoblog 7. Oktober 2006 @ 22:15 um 22:15 Uhr

    ganz feine bilder (krka11 ist saumässig gut)…

Hinterlassen Sie einen Kommentar