migros fitnesspark regensdorf – super saunalandschaft !

heute war ich zwar schon das zweite mal im migros fitnesspark in regensdorf, aber dieses mal habe ich nun auch gleich bequem im einkaufscenter geparkt, nachdem mich mein navi das letzte mal zuerst in die einstellhalle des in der nähe liegenden hotel mövenpick gelotst hatte.
nun weiss ich also auch schon, wo ich am besten parkiere, zumal die kosten im einkaufszentrum einiges billiger sind als im hotel.

und nun zum fitnesspark in regensdorf. die trainingshalle war schon am morgen um 10 uhr ziemlich voll und viele rentner schwitzen sich dort um diese zeit nebst den hausfrauen schon einen ab. fitness scheint auf dem lande populärer zu sein, als in der stadt – im “puls 5” hat es um diese zeit niemals so viele leute…

die anlage ist in regensdorf vollständig ins dortige einkaufszentrum integriert und eignet sich bestens, wenn mensch auch gleich noch ein paar einkäufe erledigen muss. und in regensdorf hat es eine wirklich tolle saunalandschaft, bestehend aus drei grosszügigen saunen mit jeweils 60, 80 und 85 grad beheitzten räumen. dazu kommt ein aromatisiertes dampfbad, in welchem mensch auch bequem auf steinbänken sitzen kann. im naktbereich ist es nach dem saunabesuch auch möglich, sich ins freie zu begeben, ein wahres paradies für nacktwanderer! :-)

hallenbad

nicht so toll finde ich das im freien liegende wärmebad, welches 32 grad wassertemperatur aufweist, aber leider ist die umgebung bewohnt und es steht sogar ein hochhaus daneben, von einer schönen sicht kann hier also nicht die rede sein. dafür gibt es zusätzlich noch ein hallenbad, in welchem jedoch die wassertemperatur beim aktuellen wetter nicht gerade zum schwimmen einlädt. und da ich sowieso ein warmduscher bin, also eher nichts für mich…

aber wer sich bei einem besuch nur im wellnessbereich aufzuhalten gedenkt, kommt in regensdorf voll auf seine kosten. super saunalandschaft! ich für meinen teil werde meine besuche jeweils mit einem einkauf verbinden und werde mit sicherheit auch wieder einmal nach regensdorf ins training gehen.

By | 2010-06-03T15:37:26+00:00 3. Juni 2010|Categories: Rezensionen|Tags: , , |2 Comments

2 Kommentare

  1. Holger Puls 4. November 2010 @ 18:14 um 18:14 Uhr

    Hier gibt es ja sehr viele schöne Bilder :) Habt ihr die selbst geschossen?

  2. falki 13. November 2010 @ 8:16 um 8:16 Uhr

    @Holger Puls: die meisten schon :-)

Hinterlassen Sie einen Kommentar