[gesponserter Beitrag]

partypoker.comalso ich bin ja zum glück kein spieler, aber immer mehr leute spielen mittlerweile online poker. dabei schliessen die mit 128-bit-verschlüsselungsmethoden geschützen anbieter wie pilze aus dem boden und das weltweite angebot an online- oder partypoker diensten ist schon heute riesig. viele davon, wie zum beispiel PartyPoker.com bieten auch einen 24 stunden hilfsdienst an, bei welchem rund um die uhr support geleistet wird.

mensch kann also fast wie im grossen las vegas tag und nacht am pokertisch sitzen und sich mit glücksspiel die tage und nächte um die ohren schlagen. stammspielern werden sogar engagierte betreuer zur seite gestellt die bestmögliche unterstützung gewährleisten!

sehr beliebt sind dabei natürlich die turniere welche nach definition die folgenden, einfachen regeln aufweisen: “ein turnier ist ein pokerspiel, bei dem alle spieler mit der gleichen anzahl chips beginnen. alle teilnehmer spielen so lange, bis einer alle chips hat.” dabei gibt es geplante turniere, welche zu einem vorher festegegten zeitpunkt stattfinden und so genannte sit-an-go turniere, welche sofort beginnen, wenn eine bestimmte anzahl spieler am tisch sitzen.

pokerspiel varianten gibt es dabei diverse, so kann zwischen texas hold’em, omaha hi, omaha hi/lo, seven card stud hi und seven card stud hi/lo gewählt werden und auch beim spielformat gibt es eine grössere auswahl zwischen: regular, shootout, rebuy, speed, heads up und bounty.
wer sich dabei nicht auskennt wird auf den seiten der anbieter genaustens darüber informiert, wie die verschiedenen varianten zu spielen sind und bei einigen anbietern kann mensch auch mit spielgeld anstelle von echtem geld spielen. es empfiehlt sich sowieso, sich zuerst schlau zu machen und etwas zu üben, bevor ihr um echtes geld spielt und unter umständen nur alte profis am tisch sitzen…

partypoker.com

beim party- oder onlinepoker entfällt jedoch, das im richtigen casino übliche beobachten des gegners, ein wesentlicher bestandteil des traditionellen pokers. dadurch entfällt eine wesentliche komponente des spiels, die spielentscheidend sein könnte. bei menschlichen gegenspielern im internet besteht zudem die gefahr, dass sich diese in einem chat absprechen. die höhere spielgeschwindigkeit bei online poker spielen kann zusätzlich zu unüberlegten aktionen führen.

die beliebtheit von onlinepokerräumen hat massgeblich dazu beigetragen, dass heute deutlich mehr pokerspieler aktiv sind, als zu zeiten, in denen es noch kein onlinepoker gab.
der poker-boom scheint ungebrochen und das geschäft macht unglaubliche umsätze. dabei ist das texas hold’em die mit abstand beliebteste pokerart. wer es mal probieren will, dem stehen alle möglichkeiten offen, aber zur vorsicht sei geraten!