studio box set von pink floyd

pink floyd

pink floyd fans aufgepasst! seit heute könnt ihr nämlich “The Mini Vinyl Studio Box Set” von pink floyd erstehen.
es handelt sich dabei um ein box set mit allen 14 studio-alben und damit 16 CDs („umma gumma“ und „the wall“ sind doppelalben).

Das Besondere daran: Alle CDs kommen in den Originalverpackungen wie damals die Vinyls, nur halt in verkleinerter Form, eben jenem inzwischen äußerst beliebten Mini-Vinyl-Format.

Die ehemaligen Klappcover sind auch hier Klappcover, „Obscured By Clouds“ hat runde Ecken, „Wish You Were Here“ steckt verschweißt in schwarzem Plastik.

Auch die beiden „Dark Side“-Poster und –Sticker sowie die „Wish You Were Here“-Postkarte sind dabei. Selbst die Columbia- und Harvest-Label wurden originalgetreu reproduziert. On Top wirds ein nur in der Box erhältliches Poster mit Floyd-Images geben. Die äußere und innere Artwork-Gestaltung stammt natürlich wieder aus der Hand des legendären Pink Floyd-Designers Storm Thorgerson.

pink floyd

für jeden richtigen pink floyd fan ein muss und mit sicherheit eine bereicherung der wohnwand… ;-)

By | 2007-12-07T17:38:22+00:00 7. Dezember 2007|Categories: Audio|Tags: , , |10 Comments

10 Kommentare

  1. kopfchaos 8. Dezember 2007 @ 9:31 um 9:31 Uhr

    ….. hmpf…..

    ….. aber wahrscheinlich schweineteuer…..

    ….. ich hab’ vor knappen drei jahren alle, und ich hatte sie alle!!!, meine pink-floyd-vinyl’s verkauft, wenigstens zu einem guten preis…..
    (….. hey, ich hab’ das geld gebraucht…..)
    ….. aber es schmerzt mich heute noch, hab’ zwar noch von der einen oder anderen platte eine kopie auf tape, die ich zumeist im auto gehabt hab’, aber es is’ einfach ned das selbe…..

  2. rouge 8. Dezember 2007 @ 10:24 um 10:24 Uhr

    Mh… lecker!

  3. TheRaceFace 9. Dezember 2007 @ 12:15 um 12:15 Uhr

    liebes christkind, ich hatte in den letzten jahren, lass es mich direkt sagen, keine besonderen wünsche. aber dieses jahr, liebes christkind, hab ich seit heute einen wirklich grossen wunsch. also, weihnachten sind bald…

  4. falki 10. Dezember 2007 @ 8:36 um 8:36 Uhr

    hi folks – ja, das teil ist wirklich schweineteuer… es kostet bei amazon stolze 160.- teuros.
    – aber dafür bvekommt mensch ja auch etwas… :-)

  5. Fraggle 10. Dezember 2007 @ 15:03 um 15:03 Uhr

    Naja, 160 Euro für 16 CDs ist aber mehr als fair, oder nicht?

  6. falki 10. Dezember 2007 @ 15:07 um 15:07 Uhr

    naja… sind ja aber eigentlich alles alte schwarten… :-)

  7. Fraggle 10. Dezember 2007 @ 15:15 um 15:15 Uhr

    Trotzdem, 10 Euro pro Disk in schöner Aufmachung, Sammel-Collection und Gedöns finde ich OK. Mal schauen, ob ich die für mich oder meinen Dad kaufe… :-)

  8. falki 10. Dezember 2007 @ 15:19 um 15:19 Uhr

    ok ich gebe dir recht – es ist eigentlich ein fairer preis, für eine solch tolle sammlung. also ich kaufe sie mir bestimmt auch noch! :-))

  9. rouge 29. Dezember 2007 @ 21:12 um 21:12 Uhr

    übrigens läuft gerade auf 3sat eine stunde das “pulse” konzert ;-)

  10. falki 30. Dezember 2007 @ 9:29 um 9:29 Uhr

    @rouge: danke, habe es gesehen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar