wer kennt ihn nicht, den lustigen vogel mit namen globi. seit generationen treibt er seine spässe und ist beliebt bei jung und alt. auch ich habe die globi-bücher als kind heiss geliebt und mag mich noch gut daran erinnern, wie ich sie damals regelrecht verschlungen habe. – und nun hat sie mein kleiner sohnemann entdeckt und ist, wie papa damals, dem reiz und witz des globi völlig verfallen.

angefangen hat die sache zwar mit einer globi-kassette, welche er bekommen hat und nun habe ich mal ein globi-buch auf ebay ersteigert. ihr glaubt es nicht, aber nach zwei tagen war der kleine durch, hat schon alle geschichten gelesen und schreit schon lauthals nach noch mehr globi…

globi

 

und darum an dieser stelle meine frage an die geneigten leser dieses blogs. hat jemand noch irgendwo auf dem dachboden ein paar globi bücher herumliegen, die dort verstauben und nicht mehr benötigt werden? ich wäre ein dankender abnehmer dafür. bei grösseren ansammlungen würde ich natürlich auch etwas dafür bezahlen…

übrigens habt ihr gewusst, dass es den globi seit 1932 gibt und er damals zum 25-jahr-jubiläum des warenhauses globus von werbechef ignatius karl schiele und zeichner robert lips kreiert worden und anschliessend zur erfolgreichsten schweizer kinderbuch figur geworden ist?

im jahr 2007 feierte er also bereits seinen 75. geburtstag und es erschien mit dem buch “globi bei den nashörnern” das 75. globi-buch. bis heute sind über sechs millionen der klassischen globi-bücher über die ladentische gegangen. – da müssen doch noch einige davon irgendwo herumliegen und auf junge leseratten warten… :-)