5×5 Live

simple minds – someone, somewhere, in switzerland…

es war speziell, nicht vergleichbar mit den zwei simple minds konzerten, welche ich schon selber miterleben durfte, aber es war absolut ok! ein gut gelaunter jim kerr, welcher den frühlingstag in zürich sichtlich genossen hatte, sang am anfang lieder, welche wohl auch bei den eingefleischten simple minds fans nicht mehr ganz in der erinnerung wach waren... - aber es war voll ok und der unverwechselbare