play

Brot & Spiele – woher kommt die Lust am Spiel?

Die Lust am Spielen hat zwei scheinbar getrennte, in Wahrheit zusammenhängende Aspekte: Menschen (und Tiere!) spielen gern zum Zeitvertreib. Das ist notwendig für die Entwicklung von Kindern und die Entspannung von Erwachsenen. Wichtig dabei ist, dass es eher um das Vergnügen und nicht um eine Profession geht. Jedoch spielen Menschen auch gern um ihr Glück. Wie hängen diese beiden Formen der Spiellust zusammen? Spiellust: Versuch

By | 2017-07-18T07:22:13+00:00 3. Juni 2015|Categories: Allgemein, Internet|Tags: , , , , , , |0 Kommentare