rfid

vom atom zum byte oder “the internet of things”

von der realen welt zum cyberspace... im jahr 2002 sprach kevin ashton als erster den satz: "we need an internet of things" und dann kamen die dinge schnell ins rollen! ermöglicht hat den fortschritt und die damit verbundene technik im grunde genommen das mooresche gesetz, welches bis heute, jedenfalls für viele parameter, noch gilt! so werden also transistoren und sensoren innert 18 monaten doppelt so

By | 2008-03-27T20:23:30+00:00 27. März 2008|Categories: Erstaunliches, Internet|Tags: , , , , , , |3 Comments