upgrade vista home premium zu vista ultimate

so, nachdem ich mir vor kurzem einen neuen laptop gekauft habe und auf diesem windows vista home premium vorinstalliert war, blieb mir nichts anderes mehr übrig, als mich nun doch noch mit windows vista herumzuschlagen. zuerst hatte ich einige mühe, die alten programme die auf windows xp noch problemlos liefen zu adaptieren. einige davon liefen unter vista nämlich gar nicht mehr und ich musste zum teil eine ersatzlösung suchen oder die letzt neusten versionen der programme installieren. nach zwei tagen war aber auch das erledigt und alle wichtigen und gewohnten programme liefen wieder. zudem ist die neue oberfläche eindeutig gewöhnungsbedürftig. schon bald habe ich jedoch bemerkt, dass gewisse features, die mich natürlich am meisten interessiert haben unter der home premium version von vista nicht laufen. so zum beispiel das neue DreamScene, welches ermöglicht videos und 3d-animationen als hintergrundbild zu verwenden.

auch der versuch mit den hauseigenen vista enterprise und vista busines versionen schlug fehl und die zusatzprogramme konnten damit auch nicht geladen werden. und so habe ich dann bei amazon ein upgrade paket von windows home premium auf ultimate bestellt, welches gestern abend im briefkasten lag. das upgrade verlief problemlos und dauerte fast zwei stunden!! danach standen wie versprochen auch alle extras, die nur mit der ultimate-version erhältlich sind zum download bereit.

ultimate01.jpg       ultimate02.jpg

danach bin ich auf der seite von Dream WinCustomize auf ein paar ganz tolle animierte hintergründe gestolpert und habe mir mal ein paar davon heruntergeladen. und ich kann euch sagen leute, ich bin hell begeistert! endlich fertig mit eintönigen und bewegungslosen hintergrundbildern. dreamscene bringt leben auf den bildschirm und es gibt auch programme, mit denen ihr selber eure eigenen filmchen machen könnt wie den DreamMaker von stardock. mit der neuen technik ist es auch möglich, wmv- oder mpeg-files einzbinden und auf dem desktop laufen zu lassen.

wer aber diese neuen funktionen nutzen will, der muss zuerst zwingend sein vista auf die ultimate version upgraden. – aber ich muss sagen, es lohnt sich! wiklich genial! – so langsam fängt vista an, mir zu gefallen… ;-)

By | 2017-07-18T07:23:45+00:00 5. März 2008|Categories: Erstaunliches, Internet|Tags: , , , , |4 Comments

4 Kommentare

  1. rouge 5. März 2008 @ 9:34 um 9:34 Uhr

    Warum hörst Du nicht endlich mal auf deinen Bürokollegen? ;-)

  2. falki 5. März 2008 @ 9:51 um 9:51 Uhr

    @rouge: äpfel esse ich höchstens…
    – und ausserdem hat der keine ahnung von richtigen computern! ;-)

  3. Brownie 5. März 2008 @ 10:11 um 10:11 Uhr

    Irgendwie mag ich mich noch schwach an den mich bedauernden Kommentar erinnern, als ich auf Vista umgestellt habe… ;-)

  4. falki 5. März 2008 @ 10:16 um 10:16 Uhr

    @brownie: ich sags ja, ich gewöhne mich so langsam selber an vista. als du auf vista umgestellt hast, war ich noch auf kriegsfuss mit dem betriebssystem, weil wir hier am institut echt nur probleme damit hatten…

    aber jetzt ist alles anders ;-))

Hinterlassen Sie einen Kommentar