witz des tages

Ein katholischer und evangelischer Pfarrer und ein jüdischer Rabbi werden gefragt, was sie denn mit den eingenommenen Spendengeldern machen.

“Naja” sagt der katholische Pfarrer, “wir gehen in unser Gemeindehaus, machen einen Kreis und werfen das Geld hinein. Das Geld, was im Kreis liegen bleibt gehört uns und das was außerhalb ist gehört der Gemeinde.”

Der evangelische Pfarrer antwortet: “Wir machen es genauso, nur daß unser Kreis größer ist”

Zuletzt spricht der Rabbi. “Wir machen das ganz anders. Wir geben das gesamte Geld in einen Sack, werfen ihn in den Himmel, sagen “Gott nimm Dir was Du brauchst” und der Rest gehört uns.”

By | 2007-08-30T15:27:24+00:00 30. August 2007|Categories: Humor|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar