wusstet ihr dass…

  • …man 40 Millionen Bücher durchschnittlicher Dicke benötigen würde, wenn man alle Informationen eines menschlichen Gehirns auf DIN A5 notieren würde?
  • …ein Mensch durchschnittlich aus 40 Liter Wasser, 7 kg Fett, 8 kg Eiweiß, 2 kg Kalk, 200 g Traubenzucker, 100g Kochsalz, Mineralstoffen und Enzymen besteht, aber kein Mensch dabei rauskommt, wenn man diese Zutaten mixt?
  • …die gesamte Weltbevölkerung von derzeit 6 Milliarden Menschen alle auf die Fläche des Bodensees passen würde? Dabei hätte jeder Mensch ca. 0,1 m2 Platz, was einem Quadrat von 32 cm Kantenlänge entspricht. Eng aber möglich……
  • …ein Fisch, den man in flüssigen Stickstoff ( ca. -200°C) taucht, sofort gefriert, er aber nach dem Auftauen wieder quicklebendig ist? (Solange man ihn dann gleich wieder ins Wasser wirft, ihn auch nicht im gefrorenen Zustand zersplittert.)
  • …bei einem alkoholischen Vollrausch etwa 10 Millionen Gehirnzellen unwiderruflich absterben?
  • …der gesamte bekannte Goldvorrat der Erde einem Würfel von “nur” 26 Metern Kantenlänge entspricht (ca. 340.000 Tonnen)?
  • die hellen Sternschnuppen, die wir am Nachthimmel sehen können nur wenige Zehntel Millimeter große Sandkörnchen sind?
By | 2007-05-11T06:28:52+00:00 11. Mai 2007|Categories: Erstaunliches|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. Tommy Holiday 11. Mai 2007 @ 8:38 um 8:38 Uhr

    immer wieder krass :D bei der vorstellung, dass alle menschen auf dem bodensee ständen, kommt mir so eine lustige bowling szene in den sinn… :P

Hinterlassen Sie einen Kommentar