wusstet ihr dass…

  • …der Dichter Balzac täglich 50 Tassen Kaffee trank und folglich an einer Koffeinvergiftung starb?
  • …Personen des Namens Hugh Williams hohe Überlebenschancen zu haben scheinen? Am 5. Dez. 1664 sank ein Schiff vor der walisischen Küste (81 Passagiere). Einziger Überlebender war ein Mann namens Hugh Williams. Am 5. Dez. 1784 sank ein anderes Schiff (60 Passagiere). Einziger Überlebender war ein Mann namens Hugh Williams. Und am 5. Dez. 1860 sank nochmal ein Schiff (25 Passagiere) – nur ein Überlebender, na wie hieß der wohl…?
  • …die Siegestrophäen des Pharao Meneptah 1300 abgeschnittene Penisse der besiegten Libyer waren?
  • …Königin Christine von Schweden sich eine winzige Kanone hat bauen lassen, mit der sie Flöhe jagte?
  • …ein Mr. Al Cohol in den USA einst wegen Trunkenheit verurteilt wurde.?
  • …Kyros der Große einen Fluß zum Tode verurteilte, weil sein Lieblingspferd darin ertrunken war?
  • …Joseph Pujol als Kunstfurzer seit 1892 in Frankreich gutes Geld verdient hat?
  • …in Uruguay Duelle legal sind, allerdings nur, wenn beide Teilnehmer Blutspender sind?
  • …das englische Wort “loo” für Toilette zurückzuführen ist auf den Ausruf “Gardez l’eau” mit dem man das Ausschütten des Nachttopfes aus dem Fenster auf die Straße begleitet hatte?
By | 2007-05-12T08:31:03+00:00 12. Mai 2007|Categories: Erstaunliches|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar