der witz des tages :-)

Kommt ein Zürcher ins Krankenhaus, weil er bei einem Unfall ein Ohr verloren hat.

Kommt der Arzt auf`s Zimmer und meint: “Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für sie. Die gute, wir können ihnen ein Ohr transplantieren, wir haben gerade eine Leiche rein bekommen. Die schlechte Nachricht, der Tote war ein YB-Fan!”

Dem Zürcher ist das egal: ” Machen sie das, mir ist das ab jetzt egal, ich begrabe meinen Haß ”

Einen Tag später meint sein Zimmernachbar zum Arzt: ” Sagen sie mal, was ist mit dem Zürcher, der ist nach der OP nicht mehr hier gewesen?

Der Arzt : “Der ist tot!”

“Wie, was, tot? Wie kommt das denn?”

Ja, sagt der Arzt,……das Ohr hat den Körper abgestoßen!

By | 2009-09-05T07:20:40+00:00 5. September 2009|Categories: Fussball, Humor|Tags: , , , |4 Comments

4 Kommentare

  1. rogerrabbit 5. September 2009 @ 11:54 um 11:54 Uhr

    Zum Glück bin ich genetisch ein Solothurner.

  2. falki 5. September 2009 @ 16:33 um 16:33 Uhr

    und ich verspreche, dass ich testamentarisch festhalte, meine ohren zu behalten. ich möchte nicht noch mehr zürcher gefährden!;-)

  3. rouge 5. September 2009 @ 19:35 um 19:35 Uhr

    Ein gewagter Witz wenn man bedenkt das du als Berner unter lautern Zürcher lebst ;-)

  4. falki 5. September 2009 @ 20:15 um 20:15 Uhr

    @rouge: naja, ich hab noch ein paar basler freunde :-))

Hinterlassen Sie einen Kommentar