rätsel der woche

hallo liebe rätsler

– frisch gestärkt und mit einer menge neuer bilder aus den ferien zurück, beginnt es hier also gleich mit einem weiteren rätsel der woche. wer mir als erste/r sagt, was genau auf dem bild zu sehen ist, der bekommt den punkt!

rätsel der woche

By | 2008-08-25T07:11:00+00:00 25. August 2008|Categories: Rätselecke|Tags: |22 Comments

22 Kommentare

  1. kusito 25. August 2008 @ 7:53 um 7:53 Uhr

    Tintenfisch

  2. Rockgöre 25. August 2008 @ 10:15 um 10:15 Uhr

    Fischlaich ?

    Es sieht jedenfalls nicht sonderlich appetitlich aus…

  3. Ray 25. August 2008 @ 10:16 um 10:16 Uhr

    Du fotografierst nur gruuusiges Zeug! Eine Qualle?

  4. kopfchaos 25. August 2008 @ 10:23 um 10:23 Uhr

    ….. erdbeeren auf einer erdbeertorte, mit gelatine überzogen…..

  5. falki 25. August 2008 @ 11:50 um 11:50 Uhr

    bis jetzt alles falsch!

  6. hierundjetzt 25. August 2008 @ 18:53 um 18:53 Uhr

    ich fahre nun eine ganz andere schiene und tippe auf “johannisbeerwäie” oder kuchen….

  7. falki 25. August 2008 @ 20:46 um 20:46 Uhr

    hmmm – habts ihr probleme? :-)

    also ich gebe euch mal eine erste hilfe… – das gesuchte hat einen grossen kulinarischen wert!

  8. kusito 25. August 2008 @ 21:14 um 21:14 Uhr

    hummer

  9. falki 26. August 2008 @ 6:35 um 6:35 Uhr

    hummer ist auch falsch… – das gesuchte kostet im restaurant über 1’000.- !!

  10. kusito 26. August 2008 @ 7:57 um 7:57 Uhr

    lobster, crayfish….

    ich habe gestern nachgeschaut und gemerkt das die namensgebung dieser tiere nicht so einfach ist…

  11. Pia 26. August 2008 @ 8:05 um 8:05 Uhr

    Irgendetwas mit Beluga..?

  12. falki 26. August 2008 @ 8:15 um 8:15 Uhr

    @kusito: auch nicht – die sind zwar auch etwas teuer, aber die bekommst du auch als “normalsterblicher”. ;-)

    @Pia: du meinst sicher beluga kaviar. aber ein stör ist es auch nicht…

    das abgebildete exemplar kommt übrigens aus alaska!

  13. kusito 26. August 2008 @ 9:17 um 9:17 Uhr

    Chionoecetes

  14. falki 26. August 2008 @ 9:25 um 9:25 Uhr

    es wird wärmer, aber das ist noch immer nicht das richtige. :-)

  15. kusito 26. August 2008 @ 10:03 um 10:03 Uhr

    du woschs aber gnau wüsse….

    i däm sektor gits nid nume ei sorte wo äs vermöge choschtet!

  16. falki 26. August 2008 @ 10:45 um 10:45 Uhr

    ok küsu, du hast den punkt. :-)

    es handelt sich um eine rote königskrabbe aus alaska. der wirt erzählte uns, dass einzelne exemplare (je nach grösse) bis zu 1’800.- franken kosten! leisten können sich das in diesem restaurant eigentlich nur reiche russen und die tun das scheinbar auch in massen!

    essen kannst du diese delikatesse im restaurant murtaröl am silsersee im oberengadin. falls du also mal was zu feiern hast… ;-)

    hier das originalbild:

    und somit ergibt sich die folgende, aktuelle rangliste:

    p4x 15 3/4 punkte
    biggi 11 14/20 punkte
    kusito 11 1/2 punkte
    chm 7 3/20 punkte
    the swiss 7 1/20 punkte
    mad 4 3/4 punkte
    brownie 3 1/2 punkte
    lilafisch 2 1/2 punkte
    bluetime 2 2/20 punkte
    acqua 2 1/20 punkte
    karin (schlangenbaum) 2 punkte
    kopfchaos 2 punkte
    hoewe 1 6/20 punkte
    monoblog 1 1/20 punkte
    anmut 1 punkte
    rockgöre 1 punkte
    theraceface 1 punkte
    Kuttner 1 punkte
    antje 1 punkte
    raedon 1 punkte
    paddy 12/20 punkte
    taranis 1/2 punkte
    roger 1/4 punkte
    rogerrabbit 3/20 punkte
    rouge 2/20 punkte
    ray 2/20 punkte
    mme lila 1/20 punkte
    beat 1/20 punkte
    hierundjetzt 1/20 punkte

    danke fürs mitmachen.

  17. Pia 26. August 2008 @ 12:12 um 12:12 Uhr

    Ah, jetzt gsehts gar nömm so glitschig – gruusig us :o)

  18. Biggi 26. August 2008 @ 12:20 um 12:20 Uhr

    also ich find die Vorstellung, so ein Ding essen zu müssen so eklig und find die Vorstellung, für so ein Ding so viel Geld auszugeben, so dekadent, dass ich es nicht über mich bringen konnte, mitzuraten. ;-)

    und mal ehrlich – satt wird man davon auch nicht, oder? Ist doch mehr Panzer als alles andere…

    ja, ich weiß, was will man von einer Frittenblog-Chefin schon groß an kulinarischem Sachverstand erwarten. ;-))))

  19. falki 26. August 2008 @ 12:27 um 12:27 Uhr

    aber hallo – die krebse wiegen bis zu 10 kilogramm! und wenn du die schale geknackt hast, dann kommt dort eine menge ganz feines krebsfleisch heraus.

    leider konnten wir uns so einen königskrebs auch nicht leisten, aber ich hatte schon mal “normale” krebse in der bretagne und die waren ganz fein und die schale war gar nicht mal so dick. trotzdem brauchst du einen nussknacker um die schale aufzubrechen!

    aber fritten sind auch gut und ketchup ist gesund… ;-)

  20. Logi 26. August 2008 @ 13:29 um 13:29 Uhr

    Da gibts die Serie “The deadliest catch” auf dem Discovery Chanel (hab ich in Tokyo immer gekuckt). Das Fangen der Tiere ist echt ne krasse Angelegenheit. Das erste Schiff ist glaube ich schon am ersten Tag gesunken mit 5 Toten und 2 Überlebenden.

    Cheers from Zürich
    Logi

  21. falki 26. August 2008 @ 13:38 um 13:38 Uhr

    stimmt! das gehört mitunter zu einem der härtesten jobs die es gibt!

  22. kopfchaos 26. August 2008 @ 13:47 um 13:47 Uhr

    ….. hier is’ erklärt warum ketchup ned gesund is’….. *grin*

Hinterlassen Sie einen Kommentar