und warum finde ich keine?

jetzt sind wir gestern extra zu unseren jagdgründen gefahren weil wir hofften, dass die pilze dieses jahr früher als sonst hervor kommen und haben ganze zwei eierschwümmlis und drei pfifferlinge gefunden. ganz enttäuscht sind wir dann am abend wieder nach hause gekommen und haben sogar den sack mit unserer beute noch in der spunte liegen gelassen. (meine frau natürlich – die mit dem fortgeschrittenen alzi-stadium)
naja, bei dieser ausbeute kein grund zur panik… und nun habe ich folgenden link erhalten. so was gopf… nächstes wochenende gehen wir am samstag morgen früh – nämlech !!

By | 2007-07-23T17:42:44+00:00 23. Juli 2007|Categories: Allgemein|5 Comments

5 Kommentare

  1. bluetime 23. Juli 2007 @ 17:55 um 17:55 Uhr

    mit den pilzen ists wie mit dem sommerschlussverkauf:jedes jahr wie früher…verkehrte welt, mit meinem grossvater ging ich jeweils erst ende oktober id schwümm!

  2. falki 23. Juli 2007 @ 18:02 um 18:02 Uhr

    was – ende oktober… – dasch aber scho chli schpät :-)

  3. Beat 23. Juli 2007 @ 18:51 um 18:51 Uhr

    Also bei diesem Titel hätte ich etwas ganz anderes erwartet :-))

  4. falki 23. Juli 2007 @ 20:11 um 20:11 Uhr

    ;-))

  5. sravana 24. Juli 2007 @ 22:48 um 22:48 Uhr

    Pilze habe ich auch keine nach Hause gebracht, dafür eine Zecke am Oberschenkel. Die Socken hatte ich über Hosen gestülpt, war mit Wanderer-Schuhen und einem langärmligem Pullover unterwegs. Mir ist das Pilz sammeln vergangen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar