Z Lumpepack

auf der spur der evolution

achtung mundart! - gestern habe ich mit dem kleinen eine doku über die entstehung des lebens auf der erde angeschaut und dann fragt er seine mutter beim abendessen doch glatt, "weisch wohär d mönsche chöme"? und noch bevor sie antworten kann gibt er die antwort gleich selber: "d affe hei se gmacht" na immerhin - ist ja schon fast richtig, oder?! ;-)

By | 2009-05-03T08:18:29+00:00 3. Mai 2009|Categories: Z Lumpepack|Tags: , , |1 Kommentar

rösti gibt kopfweh – oder das medizinische wunder…

achtung mundart ! das war mal wieder eine szene wie sie im buche steht. da mache ich also gestern abend für die familie ein feines abendessen mit spare ribs und rösti dazu. als alles servier bereit ist, rufe ich zum gemeinsamen abendmal. erscheinen tun lediglich meine frau und der kleine - der grosse hat natürlich keine zeit, denn die freundin ist da und sein zimmer

By | 2009-04-27T21:23:57+00:00 27. April 2009|Categories: Z Lumpepack|Tags: , , |7 Comments

zwei mal kooh…

wie ich früher schon mal berichtet habe, sind mein kleiner und ich immer wieder zwischendurch mal am golf spielen. - bei unserem geliebten golfspiel sind wir jetzt schon ziemlich weit fortgeschritten und wir haben auch schon beide die ersten "hole in one" geschafft! yeah. - lustig war noch, als der kleine sein erstes HIO geschossen hat, sagte er: "uii, jitz hani aber fescht härzchlopfe", was

By | 2017-07-18T07:23:28+00:00 1. April 2009|Categories: Z Lumpepack|Tags: , , , , , , |5 Comments

die goldmedaille !

unser kleiner ist ja bekanntlich letzte woche jeden tag mit dem car in die flumser berge gefahren und hat dort im rahmen einer sportwoche der stadt zürich skifahren gelernt. am freitag war es dann soweit und das erlernte wurde mit einem abschliessenden slalom auf die probe gestellt. in seiner gruppe waren insgesammt 18 teilnehmer am start und es ging um gold, silber und bronze... als

By | 2009-02-16T11:05:55+00:00 16. Februar 2009|Categories: Z Lumpepack|3 Comments

ob die wohl fahren bei dem wetter…

unser kleiner ist diese woche im anfängerkurs eines feriensportkurses der stadt zürich und fährt jeden morgen mit hundert anderen kindern und drei cars in die flumser berge zum skifahren. so auch heute wieder, aber wenn ich so nach draussen schaue, frage ich mich ernsthaft, ob die heute überhaupt dazu kommen um auf die bretter zu stehen... die leicht gewichtigen kleinen fegt der wind doch glatt

By | 2009-02-10T11:48:03+00:00 10. Februar 2009|Categories: Z Lumpepack|Tags: , |0 Kommentare

ganz de bappe… ;-)

genau zur besten sendezeit, nämlich um viertel vor sechs hatten meine frau und ich gestern abend die erste vorladung zum elterlichen gespräch mit der lehrerin vom kleinen wahrgenommen und uns auf den weg zur schule gemacht. obama hin oder her, der eigene balg ist wichtiger! und da sind wir dann mit gemischten gefühlen auf der schulbank gehockt und haben der lehrerin zugehört, was sie so

By | 2009-01-21T12:07:42+00:00 21. Januar 2009|Categories: Z Lumpepack|Tags: , |10 Comments

der kleine prinz und sein butler (achtung mundart)

fertig lustig - keine flüssigkeiten mehr im bett! so hat sich der kleine über monate daran gewöhnt, dass er vor dem einschlafen ein glas mit wasser serviert bekommen hat. weil das glas jedoch vermehrt einfach (und nur die götter wissen natürlich wieso) ausgeleert ist und letzte woche gar einmal auf dem bett seiner mutter eine grosse wasserlache war, als sie zu bett gehen wollte, wurde

By | 2009-01-07T22:38:55+00:00 5. Januar 2009|Categories: Z Lumpepack|Tags: , , |1 Kommentar

sofort ins bett !

genau, sofort und ohne nachtessen ins bett! - so hiess es gestern abend bei uns zu hause und das um halb sechs. der kleine ist nämlich wieder einmal nicht sofort nach der schule nach hause gekommen und war auch fast eine stunde nach schulschluss noch nirgends in sicht. meine frau ist dann richtig sauer geworden und ist ihn suchen gegangen... "au backe, da ist jemand

By | 2008-10-29T08:29:34+00:00 29. Oktober 2008|Categories: Z Lumpepack|Tags: , , , |4 Comments